Fiestas Fundacionales Gründungsfeiern Las Palmas

Einer der Höhepunkt in punkto Las Palmas-Feste

Fiestas Fundacionales: Gründungsfeiern Las Palmas de Gran Canaria

Die Gründungsfeiern Las Fiestas Fundicionales de Las Palmas de Gran Canaria, die jedes Jahr vom 13. Juni bis zum 23. Juni stattfinden, erinnern an die Gründung der Stadt Las Palmas am 23. Juni im Jahr 1478. Die Stadt kleidet sich festlich mit einem Programm aus Kunstdarbietungen, Konzerten, Aktivitäten für Kinder und anderen Veranstaltungen.

Der Höhepunkt der Gründungsfeiern von Las Palmas ist ohne Zweifel der Abend des 23. Juni. Besonders bekannt für diesen Abend La noche de San Juan sind die Lagerfeuer in vielen Teilen der Stadt. In dieser Nacht findet sich nahezu die halbe Stadt am Canteras Strand ein, um dort gemeinsam ein nächtliches Bad zu nehmen unter den Lichtern eines spektakulären Feuerwerks.

Das Feuerwerk wird auf dem Platz La Puntilla, am nordöstlichen Ende des Canteras Strandes abfeuert. Die schönsten Blicke auf das Feuerwerk ergattert man von den Apartments Luz Playa und President Playa. Auch im Apartment Don Carlos blickt man über den gesamten Strand und kann vom Balkon aus toll das Geschehen beobachten oder noch empfehlenswerter, selbst mitmachen! Von ihrem Balkon aus können sie die tausenden von Kanarier beim nächtlichen „Barbecue“ beobachten. Um Mitternacht, zugleich mit dem Feuerwerk, stürzen sich hunderte in die warmen Fluten des Canteras Strandes. Dies kostet auf Gran Canaria nicht wirklich eine Überwindung denn Luft- und Wassertemperaturen fallen auch nachts kaum unter 22 Grad.

Vom Konzerthaus Auditorio Kraus bis zur bereits erwähnten Plaza La Puntilla finden zahlreiche Konzerte und Veranstaltungen statt. Die eigentliche Haupattraktion sind aber die Kanarier selbst, die in dieser magischen Nacht wieder einmal aufzeigen, dass sie wissen wie Feste zu feiern und das Leben zu geniesen ist. Tauchen sie ein in eines der authentischten kanarischen Feste und lernen sie die Lebenslust und Gastfreundschaft der Bewohner von Las Palmas kennen. Während im Süden der Insel der Tourist oft (es gibt natürlich auch Ausnahmen) nicht mehr als eine „Melkkuh“ für die Kanarier bedeutet, werden sie merken, dass dies in Las Palmas ganz anders ist. Es gibt keine bessere Gelegenheit die Gastfreundschaft und Lebensfreude der Kanarier kennen zu lernen, als auf einem ihrer wichtigsten Festtage: der „Fiesta de San Juan - den Gründungsfeiern fiestas fundacionales von Las Palmas.